Technik von Wärmepumpentrocknern

Die Technik von Wärmepumpentrocknern basiert auf einer Art Umwälzpumpe.

Der Vorteil davon ist, das anders als bei Kondenstrocknern deutlich weniger Energie verbraucht wird. Die Leistung des Gerätes (gemessen in Watt) ist bei gleicher Effizienz deutlich geringer als bei herkömmlichen Wäschetrocknern. (siehe dazu auch diesen Beitrag).

Wer Energie sparen möchte, sollte also die 1-200€ Aufpreis für die Geräte der neueren Generation in kauf nehmen. Das Geld rechnet sich bereits nach 2 Jahren und man hat im Endeffekt viel Geld gespart.

Wer mehr zur Technik der Geräte erfahren möchte, dem sei ein Blick auf diese Webseite ans Herz gelegt. Hier werden nochmal alle Vorteile der neuen Technologie und viele weitere Erklärungen aufgezeigt.

Es kann durchaus sein, dass man allerdings nach einiger Zeit den Wäschetrockner reinigen muss. Hierzu hilft einem dieses Servicevideo weiter:

Man sieht, auch das stellt kein Problem dar, denn die Technologie ist schon sehr ausgereift.